Orecchiette all sugo fresco e basilico



Portionengrösse: für 4 Personen

Zubereitungszeit: ca. 30min.

Schwierigkeitsgrad: leicht


Zutaten:

  • 500 g Orecchiette di semola

  • 550 g Datteltomaten (sehr reif)

  • 1 Knoblauchzehe

  • ca. 320 g Parmigiano

  • Olivenöl

  • 1 Bund Basilikum

  • Salz


Zubereitung:

  • Während die Orecchiette im Salzwasser „al dente“ kochen, hat man das Glück sich nur um den Sugo zu kümmern.

  • Olivenöl mit dem gehackten Knoblauchzehen langsam erhitzen.

  • Die Datteltomaten vierteln und zugeben. Die Hitze sollte leicht erhöht werden. Basilikum hacken.

  • Den Sugo während ca. 6-8 Minuten (Tomaten sollten sich allerdings nicht häuten) köcheln und kurz bevor die Orecchiette abgegossen werden, 1 Kelle Pastawasser zum Sugo hinzufügen.

  • Orecchiette abgiessen und zum Sugo hinzufügen. Gehackter Basilikum beifügen und alles durchmischen.

  • Sofort auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Parmigiano garnieren und gegebenenfalls mit etwas Olivenöl beträufeln.


Buon appetito....

Verfasst von Pasta Puglia © 05/2020






Rezept drucken:

Orecchiette all sugo fresco e basilico
Download • 113KB





62 Ansichten

©PASTA PUGLIA  2020    

 

Impressum    

Datenschutz    

 

AGB    

 

Kontakt

Mitteilungen

Blog / Rezepte